IT Support

Studierende

Mitarbeitende

IT Verantwortliche

Ansprechpartner

D-ARCH Intern

Drucken/VPP ETH Print Services

Das Drucken bei VPP (Verteiltes Printen und Plotten) ändert sich ab Herbst-Semesterbeginn (19.09.2016) grundlegend. Das bisherige «klassische» VPP wird nur noch für die Plotter weiter betrieben (voraussichtlich bis 2017).

Somit hat man nun, abhängig vom Druck-Format, 2 unterschiedliche Möglichkeiten Druckjobs zu übermitteln:

1. PublicPrinting A4/A3 in S/W oder Farbe (ETH-Card)

Neu ist, dass Printjobs per ETH-Card (Legi) ausgelöst werden (Terminals fallen weg). Deswegen ändert sich der Upload bzw. der Druckvorgang (lokaler Drucker) wie folgt (siehe Links):

Zusätzlich kann man auf den Multifunktionsdruckern nun auch kopieren und scannen.

Wichtig: Nur Drucker mit dem «card-stud» Symbol können von Studierenden benutzt werden.

2. Poster und Pläne in der Selbstbedienung (VPP)

Wie bisher per VPP-Formular und Terminal zum Auslösen (z.B. ONA und HILSPEZ)

Standorte VPP Drucker

VPP Drucker finden Sie an folgenden D-ARCH Standorten:

HIL C 42.3
HIL F 50
HIL G 50
HIQ
ONA E 38



Weitere Infos:
ETH Print Service für Studierende.

Bitte wechseln Sie Ihren Browser
Seite zuletzt geändert am 12.09.2017 13:59 Uhr